MTB Freeride Fahrtechnik Serpentinen- Spitzkehren fahren lernen

Absätze, blockiges Gelände, Wurzeln und kleine Sprünge machen Dir auf dem Trail nichts mehr aus, aber wenn die richtig engen Kehren kommen mag dieses Hinterrad nicht ums Eck?! Wir zerlegen den Ablauf des Hinterradversetzens in seine einzelnen Bewegungsabläufe und bauen diese systematisch auf, um Dich am Ende des Tages um die Kehren zu jagen.

Am Vormittag schulen wir die grundlegenden Abläufe im flachen Gelände, um Dir die Sicherheit in der Bewegung zu gewährleisten die Du am Nachmittag im Gelände brauchst. Am Nachmittag beginnen wir in relativ offenen Kehren, um Bewegungsablauf und Timing aufeinander abzustimmen. Wenn das sitzt, geht´s zur Sache. Die Kehren werden immer enger, kniffliger, um dich auf jede Kehre auf dem Trail optimal vorzubereiten. Unsere kleinen Gruppen machen individuelle Korrekturen möglich, um jedem den bestmöglichen Lernerfolg zu bieten.

Wir biken in Kleinstgruppen (max. 7 Teilnehmer), um Euch optimale Biketage zu schaffen. Unsere topausgebildeten Guides-/ Fahrtechniktrainer arbeiten individuell an den Fertigkeiten jeden Teilnehmers.

  • 1 Tag guiding / coaching durch top ausgebildeten Guide
  • optimal methodisch aufgebaute Kursstrukturen
  • Videoanalyse
  • individuelle Einzelkorrekturen
  • Kleinstgruppen ( max. 6 Teilnehmer )
  • kostenloser Werkzeugservice
  • Protektoren und Flatpedals stellen wir Euch kostenlos zur Verfügung

Es besteht absolute Helmpflicht auf der gesamten Tour. Protektoren sind dringend von uns empfohlen. Ihr solltet am besten ein Fully mit 150mm Federweg und Scheibenbremsen mitbringen.

Eine genaue Packliste bekommt Ihr von uns mit der Buchungsbestätigung zugesendet.

Freeride Fahrtechnik Serpentinen

Start
12. May 2018
09:30
Ende
12. May 2018
16:30
100 €