MTB Freeride Alpencross Westalpen – Von 3000 bis an das Meer

Wer träumt nicht davon mit seinem Freerider bis an oder sogar in das Meer zu fahren?! Ridealpinetrails erfüllt Euch diesen Traum. Wir beginnen auf den Spuren Hannibals, erklimmen am folgenden Tag atemberaubende Hochgebirgslandschaften im Parc Natural du Queyras, in die wir uns verlieben werden. Mit dem Mountainbike auf dem Rücken besteigen wir den höchsten Punkt unserer Tour, 3025 Meter über Meereshöhe. Hochalpines Freeriden wie aus dem Bilderbuch wechselt sich mit schier endlosen Flowtrails ab. Geheime Schmugglerpfade, die in keiner Karte zu finden sind, wecken Pioniergefühle in uns. Vegetationsvielfalt und immer mediterranes Klima bescheren Euch außergewöhnlich feine Bike-Tage auf den Gebirgsrücken und tiefen Wäldern der Alpes Maritimes. Erst wenn wir gemeinsam auf dem letzten Gipfel der Tour stehen, bekommen wir das Meer zu sehen. Die endlose Vorfreude und 1500hm Trail versüßen uns die letzten Minuten auf dem Bike!

Eine grandiose Bikewoche wird mit dem Sprung ins Meer gekrönt! Ein neuer Freeride Alpencross, der Maßstäbe setzt, liegt hinter Euch!

14500 Tiefenmeter bei nur 6000 Höhenmetern!

Wir biken in Kleinstgruppen (max. 7 Teilnehmer), um Euch optimale Biketage zu schaffen. Uns begleitet ein permanentes Shuttle, das uns immer wieder aufsammelt, um die lästigen Flachetappen zu überbrücken, weiter hinaufbringt als andere Fahrzeuge, und Euer Gepäck transportiert.

  • – 8 Reisetage
  • – 6 Tage Guiding durch zwei Guides ( Stefan/ Eric)
  • – 7x Übernachtungen mit leckerer lokaler Halbpension ** / *** Hotel ( Doppelzimmer)
  • – Kleinstgruppen (max. 7 Personen)
  • – permanentes eigenes Spezial-Shuttle, das uns zu entlegenen Plätzen bringt
  • – täglicher Gepäckservice
  • – Rücktransfer vom Meer zum Ausgangspunkt
  • – 1x kostenloser Wäscheservice Tag 3
  • – kostenloser Werkzeugservice
  • – Edler gravierter USB Stick mit den Bildern der Tour
  • – Triple 2 STOD Shirt im Freeride Style optional gegen Aufpreis
  • – Einzelzimmer optional gegen Aufpreis

Da dieser Spot nur mit einigem Aufwand zu erreichen ist, bitte ich Euch Fahrgemeinschaften zu bilden, wenn es möglich ist. Zu diesem Zweck schicke ich an alle Teilnehmer eine Rundmail mit den Email- Adressen der anderen. Wer das nicht möchte, bitte bei der Buchung angeben.

Die Höhenmeterzahlen sind auf den ersten Blick nicht sehr viel, aber wir sind fast immer 2000 Meter über Null. Ihr braucht Non Stopp höchste Konzentration bei den Abfahrten! Das zehrt an den physischen und mentalen Kräften. Bereitet Euch bitte dementsprechend darauf vor.

Technik:

Kondition:

Wir haben Tagesetappen von bis zu 1000 Höhenmetern und bis zu 3000 Tiefenmetern pro Tag. Es gibt Teilstücke von bis zu 500hm, wo Ihr Euer Bike schieben oder tragen müsst.

Tag 1: Susa

Nach individueller Anreise treffen wir uns um 19:00 Uhr in unserem Hotel in Susa. Bei einem gemütlichen Abendessen besprechen wir die folgenden Freeride – Tage.

Tag 2-7:

Zu dieser Tour werden wir keine detaillierten Informationen zur Route bekannt geben. Die Tour wird im Moment von keinem anderen Anbieter so gefahren. Die herausragende Ortskenntnis von Stefan und viele Tage erkunden ergeben ein Bikeerlebnis der ganz besonderen Art. Hier sollte Eure Leidenschaft für Freeriden, und ein gewisser Pioniergeist der Motor sein. Vertraut uns!

Die Eindrücke, die ihr landschaftlich und trailtechnisch erleben werdet, sind definitiv einzigartig und werden nur sehr schwer zu toppen sein!

  1. Tm 14500 / ca. Hm 6000

Tag 8:

Nach einem gemütlichen Frühstück shutteln wir zurück nach Susa. Von dort erfolgt die individuelle Abreise.

Änderungen im Programm sind vorbehalten. Durch permanentes Erkunden ergeben sich immer neue Möglichkeiten die Tage auf die Gruppe optimal zuzuschneiden.

Noch eines:
Diese Route stellt ganz besondere Ansprüche an die Fahrtechnik der Teilnehmer! Du musst nicht nur Erfahrung auf extrem anspruchsvollen Trails, sondern auch auf verschiedensten Untergründen mitbringen; das setzen wir voraus! Wenige Stellen der Tour sind ausgesetzt und werden natürlich vom Guide frühzeitig angekündigt. Von einer sicheren Bikebeherrschung und Topmaterial gehen wir aus.

Alpencross Westalpen

Start
30. June 2018
19:00
Ende
07. July 2018
13:30
1,500 €